jsmatic – Roadmap für den Appstore

Die ersten Tage der Testphase ist vorbei und es kam einiges an Feedback bei uns an. In erster Linie möchte ich mich bei allen Testern bedanken. Positive und negative Kritik haben uns erreicht.

Nicht so gut fanden die User den Einsatz des XML-Addons, hier werden wir ab der nächsten Version komplett drauf verzichten und komplett ohne zusätzliche Hilfsmittel mit der Zentrale kommunizieren.

Desweiteren wurde die zu geringe Unterstützung der Homematic Komponenten bemängelt. Auch hier werden wir stark zulegen, um für so viele Benutzer wie möglich eine Steuerung zu ermöglichen.

Weitere Ziele sind eine Übersicht und Steuerung von Räumen und Gewerken.

Wir freuen uns auch weiterhin über jede Kritik und Anmerkung.

Das jsmatic- Team hält euch weiterhin auf dem Laufenden 🙂

Ein Gedanke zu „jsmatic – Roadmap für den Appstore

  1. Dieter Borgelt Antworten

    Toll wäre eine Familienfreundlichkeit (WAF), das heißt einen Admin, Vater, Mutter, Kind mit je eigenem Profil. Nicht jeder sollte alles können, sondern ausschließlich bedienen können. Das bringt Akzeptanz auf breitem Raum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.