Das Ziel vor Augen – jsmatic 1.4.3

Jsmatic geht in den nächsten und letzten Testlauf und es ist vieles passiert seit der letzten Version.

Die Version 1.4.3 steht in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Was ist neu?

  • Gewerke: Alle Geräte mit Gewerke-Filter
  • Redesign Geräteübersicht in Räumen, Favoriten und Gewerke
  • Möglichkeit der Umkehrung der Rollladensteuerung in den Einstellungen
  • Listenansicht für Räume: Einstellungen – Ansichtenkonfiguration
  • Migration von 1.2.0 auf neuere Version -> keine Deinstallation mehr notwendig
  • Wetterdaten werden angezeigt wenn eine Wetterstation oder ein HM-WDS10-TH-0 vorhanden ist
  • Darstellung der Soll- und Ist- Temperatur für den jeweiligen Raum, wenn eine Heizgruppe, Wandthermostat oder ein Heizkörperthermostat dem Raum zugeordnet ist. (Nach dieser Reihenfolge)
  • Neue Schriftart
  • Android Zurück-Button wurde gefixt
  • Bildauswahl für einen Raum wurde in den Raum verschoben
  • Weitere Geräte wurden hinzugefügt: HmIP-STH, HmIP-SMO-A, HmIP-SMO, HM-LC-Sw4-Ba-PCB, HmIP-SCI, HmIP-DRSI1, HmIP-MIO16-PCB, HmIP-PCBS-BAT, HmIP-WGC, HM-Sen-Wa-Od, HmIP-MOD-HO, HM-Sen-LI-O, HM-OU-CFM-TW, HM-OU-CM-PCB, HM-WDS30-T-O, S550IA, HmIPW-DRD3, HmIP-WRCD 
  • Einstellungen: Gerätenamen immer von der CCU übernehmen. Die Gerätenamen werden dann immer aktuell von der CCU übernommen.
  • Redesign Rollladensteuerung
  • Bewegung bei einem Bewegungsmelder wird farblich dargestellt
  • Stromkosten werden bei allen Geräten in den Details angezeigt wo es möglich ist. Preis einstellbar in den Einstellungen. Erweiterung folgt in der nächsten Version.
  • virtuelle Kanäle werden unterstützt HmIP-RCV-50
  • bugfix bei einer leeren Batterie
  • Geräteliste der unterstützten Geräte zum Download: https://www.jsmatic.de/downloads/
  • Problem eines Geräts melden: Problem melden aus den Details des jeweiligen Geräts

Was erwartet euch demnächst:

  • Berechnung der Gesamt-Stromkosten mit Reset Möglichkeit
  • Benutzerhandbuch wird für das Release fertiggestellt
  • Support aller RTSP Kameras. Alle Kameras auf einen Blick.
  • Manuelle Vollsynchronisation in den Einstellungen
  • Fertigstellung der Releaseversion

Kritik, Wünsche und Verbesserungsvorschläge an info@jsmatic.de oder nutzt doch einfach unsere Feedback Möglichkeit in der App unter Einstellungen.

Alle Features im Überblick:

  • Erhältich für Android und iOS
  • Mehr Übersicht mit Tablets – Angepasster Landscape Modus
  • Ansichtenkonfiguration von Räumen und Favoriten
  • Native Schnittstelle zur CCU
  • SSL Connection möglich
  • Fernzugriff über Cloudmatic
  • Rund 265 Homematic Gerätetypen werden unterstützt
  • Feedbackseite für Wünsch, Kritik und Anregungen
  • Dark- und Light – Modus
  • Angepasste Detailansicht je nach Gerät
  • Übersichtliche und komfortable Handhabung
  • Systemvariablen
  • Systemmeldungen
  • Gewerke – Übersicht

Das jsmatic- Team hält euch weiterhin auf dem Laufenden

8 Gedanken zu „Das Ziel vor Augen – jsmatic 1.4.3

  1. René Benz Antworten

    Hallo Zusammen,
    wollte APP testen aber LOGIN funktioniert nicht.
    (Verbindung fehlgeschlagen – Zeitüberschreitung) CCU-IP, Benutzername und Passwort sind ok.
    Wäre schön wenn ich die APP einmal testen könnte
    Grüsse aus der Schweiz
    R. Benz

  2. johann1388 Autor des BeitragsAntworten

    Hallo Rene,

    um dich mit der CCU zu verbinden, musst du in der CCU Webui: Einstellungen/ Systemsteuerung/ Firewall konfigurieren: Remote Homematic-Script API auf mindestens Eingeschränkt stellen.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen 🙂

  3. Manfred Antworten

    Hallo zusammen,

    wenn ich auf ein Wandthermostat (HM-TC-IT-WM-W-EU) tippe, steht dort unter „Fenster:“ verschossen. Da soll doch bestimmt „verschlossen“ stehen, oder? 🙂

    Grüße
    Manfred

    • johann1388 Autor des BeitragsAntworten

      Hallo Manfred,

      verschosssen klingt auch gut 🙂
      Ist bereits geändert(„verschlossen“) und in der nächsten Version drin 🙂

      Viele Grüße
      Johann

  4. Harald Antworten

    Nun ist bereits März und ich finde die JSMATIC App nicht im Appstore von Apple.

    • johann1388 Autor des BeitragsAntworten

      Hallo Harald,

      ja da hast du recht.
      Bei Google hatten wir es etwas einfacher und sind bereits im Store.
      Bei Apple ist die Prozedur ein wenig schwieriger, ich hoffe, dass wir das in den nächsten Tagen auch über die Bühne gebracht haben.

      Viele Grüße

  5. Jörg Antworten

    Hallo, habe beruflich Apple und Privat Android.
    Muss ich die App jetzt ein zweites mal kaufen für 17.99€, wenn ich sie auf meinen IPhone haben möchte?

    Danke

    • johann1388 Autor des BeitragsAntworten

      Hallo Jörg,

      leider ist das momentan nicht anders möglich.
      Es ist nicht möglich das andere System nach Lizenzen zu anfragen.

      Viele Grüße
      Johann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.